Foto Geschnetzeltes mit gebackenem Spitzkohl von WW

Geschnetzeltes mit gebackenem Spitzkohl

7
Point(s)
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2

Zutaten

Spitzkohl

1 Stück

Orangen

1 Stück, klein, unbehandelt

Olivenöl

2 TL

Gemüsebouillon, zubereitet

220 ml, (1 TL Instantpulver)

Honig

1 EL

Thymian

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel

1 Stück, gross

Pilze, frisch

250 g, (z. B. Champignons, Kräuterseitling)

Rind, Filet, roh

200 g

Frischkäse nature, bis 5% Fett absolut

80 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Spitzkohl putzen, vierteln, Strunk entfernen und nebeneinander in eine Auflaufform (ca. 20 x 25 cm) legen. Für die Marinade Orangenschale abreiben und Orange auspressen. Orangenschale, -saft, 1 TL Öl, 2 EL Bouillon, Honig, Thymian, Salz und Pfeffer verrühren, Marinade auf dem Spitzkohl verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen, nach der Hälfte der Garzeit wenden.
  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Rinderfilet trocken tupfen und in Streifen schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Rinderfilet darin 2–3 Minuten anbraten und herausnehmen.
  3. Zwiebeln im Bratensatz auf mittlerer Stufe ca. 3 Minuten anbraten, Champignons zugeben und weitere 5–7 Minuten braten. Restliche Bouillon angiessen, Frischkäse einrühren, Rinderfilet zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Geschnetzeltes mit gebackenem Spitzkohl servieren.