Foto Gegrillte Lammspiesse mit Bohnen-Birnen-Salat von WW

Gegrillte Lammspiesse mit Bohnen-Birnen-Salat

6 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Lamm, Filet, roh

500 g

Rapsöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kreuzkümmel

1 TL

Petersilie

1 Bund

Dicke Bohnen (Konserve)

420 g

Butterbohnen (Konserve)

370 g, Abtropfgewicht

Birnen, frisch

2 Stück, klein

Apfelessig

1 EL

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

100 g

Zucker weiss

1 TL

Senf, klassisch

2 TL

Anleitung

  1. Lamm trocken tupfen und in Stücke schneiden. Mit 1 TL Öl, 1/2 TL Salz und Kreuzkümmel in einen Gefrierbeutel geben, gut vermengen und ca. 30 Minuten im Kühlschrank marinieren.
  2. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Birnen waschen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Für das Dressing Essig mit saurem Halbrahm, Zucker und Senf verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing mit Bohnen, Birnen und Petersilie vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Lammstücke auf Spiesse stecken. Restliches Öl in einer Grillpfanne auf hoher Stufe erhitzen und Lammspiesse darin ca. 7 Minuten rundherum anbraten. Lammspiesse mit Bohnen-Birnen-Salat servieren.