Foto Chili-Chicken-Bowl mit Bohnen von WW

Chili-Chicken-Bowl mit Bohnen

4
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Pouletbrust, roh

400 g, -filet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Zucchini

2 Stück, klein

Öl, Rapsöl

1 TL

Chilipulver

1 TL

Tomaten gehackt, geschält (Konserve)

400 g

Tomatenmark

1 EL

Wasser

80 ml

Kidneybohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht

Mais (Konserve)

160 g, Abtropfgewicht

Joghurt, Magerjoghurt, nature, bis 0.5% Fett

80 g

Anleitung

  1. Pouletbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in siedendem Salzwasser auf niedriger bis mittlerer Stufe 10–15 Minuten gar ziehen lassen. Pouletbrustfilet abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zucchini waschen und in Würfel schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel darin ca. 5 Minuten dünsten. Chilipulver zufügen und ca. 1 weitere Minute dünsten. Tomaten mit Tomatenmark und Wasser untermischen und aufkochen.
  3. Kidneybohnen abspülen und abtropfen lassen. Mit Mais, Poulet- und Zucchiniwürfeln unter die Tomaten heben und auf mittlerer Stufe ca. 5 Minuten köcheln lassen. Chili-Chicken-Bowl mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Joghurt und nach Wunsch mit Koriander garniert servieren.