Foto Baked Potatoes mit Kräuterquark von WW

Baked Potatoes mit Kräuterquark

8
Point(s)
Gesamtzeit
2 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
6

Zutaten

Quark, Halbfettquark nature, bis 5% Fett absolut

500 g

Magerjoghurt, nature, bis 0,5% Fett

200 g

Limettensaft

2 EL

Zwiebel

1 Stück, gross

Knoblauch

1 Zehe(n)

Kräuter

6 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Kartoffeln

6 Stück, gross, festkochend

Olivenöl

2 EL

Anleitung

  1. Quark, Joghurt und Schmand miteinander verrühren. Limette auspressen und den Saft zum Quark geben. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch pressen. Beides mit Kräutern dazugeben und alles gut durchrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Kräuterquark für mindestens 1 Stunde zum Durchziehen in den Kühlschrank stellen.
  2. Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten vorgaren. Währenddessen aus Alufolie 6 Quadrate zum Einwickeln der Kartoffeln schneiden und mit Öl bestreichen.
  3. Kartoffeln abgiessen, ringsum mehrmals einstechen, salzen, pfeffern und fest in Folie wickeln. Kartoffeln in die Glut legen und ca. 20 Minuten grillen. Kräuterquark vor dem Servieren nochmal durchrühren und abschmecken.

Notizen

Tipp: Dazu passen die Champignons mit Knoblauchsauce.