Foto Karottenflan mit Koriander von WW

Karottenflan mit Koriander

3
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
1 Std. 5 min
Portion(en)
8
Dieses Rezept ist perfekt für die WW Backform. Die Mulden in der Form ermöglichen dir ein besonders einfaches Portionieren – so behältst du die SmartPoints im Blick. Erhältlich im WW Workshop oder im WW Online-Shop.

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Karotten

600 g

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

250 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Maisstärke (z. B. Maizena)

1 EL

Eier, Hühnereier

5 Stück, mittel

Currypulver

2 TL

Korianderpulver

2 TL

Butter

2 TL, geschmolzen

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und vierteln. Karotten schälen und in Stücke schneiden. Zwiebelviertel und Karottenstücke in einen Dämpfeinsatz geben und über kochendem Wasser ca. 25 Minuten dämpfen. Karottenstücke und Zwiebelviertel mit Milch und 1 Prise Salz pürieren. Stärke dazugeben und verrühren. Eier mit Currypulver, Koriander, Salz und Pfeffer verquirlen und mit Karottenmischung verrühren.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Backform mit Butter fetten, Teig hineingeben und Backform in eine Auflaufform stellen. Auflaufform bis zur Hälfte der Backform mit kochendem Wasser füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. Karottenflan ca. 2 Stunden abkühlen lassen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten