Foto Grüne Power-Powl von WW

Grüne Power-Powl

8
7
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2

Zutaten

Spargel

250 g, grün

Zucchini

1 Stück, klein

Koriander, frisch

½ Bund

Avocado

100 g

Limettensaft

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Broccoli

200 g

Erbsen

100 g, (TK)

Quinoa, trocken

60 g, hell

Öl, Olivenöl

1 TL

Anleitung

  1. Spargel waschen, das untere Drittel schälen und Spargel in Stücke schneiden. Zucchini waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. Für die Creme Avocadofruchtfleisch mit 1 TL Limettensaft, Salz und Pfeffer pürieren. Broccoli waschen, in kleine Röschen teilen und in Salzwasser 2–3 Minuten garen. Erbsen in Salzwasser ca. 3 Minuten garen.
  2. Quinoa nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Zucchinischeiben darin ca. 5 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Spargelstücke im Bratensatz ca. 5 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Erbsen und Broccoliröschen abgiessen. Gemüse und Quinoa einzeln in einer Schüssel oder einem Suppenteller anrichten, Avocadocreme daraufgeben und mit restlichem Limettensaft beträufeln. Grüne Power-Bowl mit Koriander bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten