Foto Knoblauch-Champignons von WW

Knoblauch-Champignons

4
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Toll als Beilage oder herzhaften, warmen Snack für zwischendurch.

Zutaten

Champignons, frisch

200 g, braun

Champignons, frisch

125 g, weiß, klein

Knoblauch

3 Zehe(n)

Rosmarin

2 Zweig(e), frisch

Zitronenschale, unbehandelt

1 TL

Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie

2 Zweig(e), glatt

Crème légère

4 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Aus Backpapier zwei Quadrate (ca. 30 x 30 cm) ausschneiden. Pilze trocken abreiben und die braunen in dicke Scheiben schneiden, die weißen halbieren. Knoblauch schälen und fein hacken. Rosmarin waschen, trocken schütteln und hacken. Pilze, Knoblauch, Rosmarin und Zitronenschale auf die Backpapierquadrate geben, mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Backpapier zusammenfalten und die Ränder gut umschlagen.
  2. Pilzpäckchen auf ein Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen. Petersilie waschen, trocken schleudern und klein schneiden. Päckchen aus dem Ofen nehmen, etwas öffenen und mit Petersilie bestreuen. Knoblauch-Champignons mit Crème légère servieren.