Foto Schweine-Colombo nach kreolischer Art von WW

Schweine-Colombo nach kreolischer Art

5 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4

Zutaten

Erdnussöl

2 TL

Schwein, Filet, mager, roh

600 g

Zwiebel

2 Stück, gross

Knoblauch

1 Zehe(n)

Geflügelbouillon, zubereitet

500 ml, 1 Tafel

Safran

1 Messerspitze(n)

Chilischoten

1 Stück

Gewürz

3 TL, Colombo (kreolische Gewürze)

Koriander

¼ Bund

Tomaten, frisch

250 g

Kartoffeln

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Öl in einem Topf erhitzen und das Schweinsfilet schnell goldbraun braten. Den Topf auswischen, das Filet wieder hineingeben. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und hinzugeben. Salzen. Die Gemüsebouillon erhitzen, den Safran hinzugeben und über das Fleisch giessen.
  2. Chili und Colombo hinzugeben. Die Tomaten 30 Sekunden in kochendes Wasser tauchen, um sie schälen zu können. Das Fleisch in Viertel schneiden und in den Kochtopf geben. Abdecken, 25 Min. kochen lassen.
  3. Die Kartoffeln schälen. In kleine Stücke schneiden. Die Kartoffelstücke in den Kochtopf geben und 20 Min. kochen lassen. Zum Servieren die Chili herausnehmen, die Kartoffeln mit einer Gabel zerdrücken. Mit dem gehackten Koriander bestreuen.