Foto Gemüse-Tikka-Masala mit Reis von WW

Gemüse-Tikka-Masala mit Reis

1 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2

Zutaten

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Vollkornreis, trocken

100 g

Gemüsebouillon, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Broccoli

200 g, Broccoliröschen

Süsskartoffeln

200 g

Kichererbsen (Konserve)

100 g

Rapsöl

1 TL

Garam Masala

2 TL

Tomaten passiert (Passata)

400 g

Magerjoghurt, nature, bis 0,5% Fett

2 EL

Koriander

2 EL, gehackt, gehackt

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebel schälen und würfeln. Broccoli waschen. Süsskartoffeln waschen und würfeln. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln mit Broccoli und Süsskartoffeln darin 4–5 Minuten anbraten. Garam Masala dazugeben und ca. 1 Minute mitbraten. Kichererbsen dazugeben, mit Tomaten und Bouillon ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  3. Gemüse-Tikka-Masala mit Joghurt beträufeln, mit Koriander bestreuen und mit Reis servieren.