Foto Blätterteigtarte mit Kaki und Lavendelsirup von WW

Blätterteigtarte mit Kaki und Lavendelsirup

5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
12
Der Duft des Sommers Lavendelblüten am besten im Teeladen und in Bio-Qualität kaufen. Der Sirup passt auch toll zu Vanilleeis oder gekühltem Wasser.

Zutaten

Blätterteig mit pflanzlichem Fett

1 Packung(en), vegan

Ahornsirup

2 EL

Kräuter

½ TL, getrocknete Lavendelblüten

Konfitüre, kalorienreduziert

3 EL, Orange

Kakis

2 Stück

Zitronensaft

1 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Blätterteig entrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Orangenmarmelade bestreichen, dabei rundherum einen schmalen Rand freilassen.
  2. Kakis waschen, trocken tupfen und den Strunk entfernen. Kakis in dünne Scheiben schneiden und auf dem Teig auslegen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
  3. In einem kleinen Topf Zitronensaft mit Lavendelblüten und Ahornsirup aufkochen. Ca. 5 Minuten ziehen lassen.
  4. Heisse Tarte mit Lavendelsirup beträufeln und ca. 20 Minuten abkühlen lassen. Blätterteigtarte mit Kaki und Lavendelsirup servieren.