Foto Koreanische Nudelsuppe mit Hühnchen von WW

Koreanische Nudelsuppe mit Hühnchen

7 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Du brauchst eine Mahlzeit, die dich wieder auf die Beine bringt? Diese schnelle Asia-Suppe eignet sich hervorragend dafür!

Zutaten

Hähnchenbrustfilet, roh

4 Stück

Bouillon/Brühe (Instantpulver)

4 TL, gelöst in 1 l heißem Wasser

Sesamöl

2 TL

Sojasauce

2 EL

Fischsauce

2 TL

Brauner Zucker

1 EL

Chilischote/n

2 Stück, entkernt und gehackt

Schalotten

4 Stück, in Rauten geschnitten

Koriander

2 EL, frisch, gehackt

Shiitake-Pilze

150 g, in Scheiben

Nudeln, gegart, jede Sorte

400 g

Anleitung

  1. Geflügelfilets und Brühe in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 5 min. simmern lassen. Fleisch aus der Brühe nehmen und auf einem Teller etwas abkühlen lassen.
  2. Geflügel mit zwei Gabeln in dünne Streifen reißen und in eine mittelgroße Schüssel geben. Sesamöl, Sojasauce, Fischsauce, Zucker, Chilischoten und einen Großteil der Schalotten und des Korianders hinzugeben. Gut vermischen.
  3. Topf mit Brühe nochmals langsam zum Kochen bringen. Shitake-Pilze und Nudeln hineingeben und 30 sec. kochen. Die Mischung auf Servierschüsseln verteilen, das Hähnchen darüber geben und mit verbleibenden Schalotten und Koriander bestreuen.