Wie du von professioneller Hilfe beim Abnehmen profitierst

Veröffentlicht 5. Dezember 2022
Blonde Frau in hellblauem Pullover sitzt auf Sofa mit Tablet in der Hand.Blonde Frau in hellblauem Pullover sitzt auf Sofa mit Tablet in der Hand.

Wer abnehmen will, versucht es meist zunächst ohne Hilfe. Das ist auch völlig in Ordnung. Du entscheidest, welcher Weg der richtige für dich ist. Gleichzeitig bietet das Abnehmen mit professioneller Unterstützung viele Vorteile. Wir schauen uns an, welche das sind und an wen du dich wenden kannst, wenn du dir Hilfe beim Abnehmen wünschst.

Hilfe beim Abnehmen: Welche Möglichkeiten gibt es?

Wo bekommt man überhaupt professionelle Unterstützung beim Abnehmen? Du hast mehrere Optionen.

Gewicht verlieren mit Hilfe von Abnehmprogrammen

Programme zum Abnehmen gibt es wie Sand am Meer. Gut so, denn diese können beim Abnehmen eine immense Hilfe sein. Dabei liegt der Fokus nicht auf einer persönlichen Eins-zu-eins-Betreuung. Du wirst vielmehr durch ein strukturiertes Programm geführt – zum Beispiel online oder per Abnehm-App. Wichtig: Auch wenn die Auswahl an Programmen gross ist, erfüllen nicht alle dieselben Standards.

Darauf solltest du achten, bevor du dich für einen Anbieter entscheidest:

  • Steht deine Gesundheit im Mittelpunkt? Ein Anbieter verspricht dir, viel Gewicht in sehr kurzer Zeit zu verlieren? Finger weg! Eine gesunde Abnahme braucht ihre Zeit und darf nicht zu radikal sein. Seriöse Anbieter wissen das. Die Umstellung auf eine ausgewogene Ernährung sollte darum immer Kern des Programms sein. Gut zu wissen: Ein realistisches Ziel ist es, bis zu 1 kg pro Woche abzunehmen.

  • Ist das Programm ganzheitlich aufgebaut? Damit du langfristig abnimmst und eine gesunde Ernährung entwickelst, reicht es nicht, nur auf das Kaloriendefizit zu setzen. Zu einer professionellen Unterstützung gehört auch, dass du lernst, welche Lebensmittel gesund für dich sind. Ein ganzheitlicher Ansatz hat zudem alle Lebensbereiche im Blick. Schliesslich sind auch Bewegung, die richtige Einstellung und ausreichend Schlaf entscheidend für einen gesunden Lebensstil.

  • Passt das Programm in dein Leben? Nur dann, wenn neue Gewohnheiten flexibel sind und in deinen Alltag passen, lassen sie sich auch langfristig leben. Überlege also genau, was du brauchst, damit ein Programm für dich funktionieren kann.

  • Ist der Anbieter vertrauenswürdig? Informiere dich genau, bevor du mit einem Programm zum Abnehmen loslegst. Diese Fragen helfen dir:
  1. Existieren glaubhafte Erfolgsgeschichten?
  2. Wer steckt hinter dem Programm?
  3. Gibt es Studien, die den Ansatz des Programms stützen?

So konnte zum Beispiel in einer Studie belegt werden, dass das WeightWatchers Abnehmprogramm beim Abnehmen doppelt so effektiv ist wie Do-it-yourself-Ansätze.

Darüber hinaus kannst du dir von deinem Arzt und deiner Krankenkasse unterschiedliche Programme und digitale Gesundheitsanwendungen empfehlen oder verschreiben lassen.

Gewicht verlieren mit Hilfe von Coaches und Ernährungsberatern

Wenn du dir jemanden wünschst, der dich beim Abnehmen Schritt für Schritt begleitet und jederzeit für Fragen zur Verfügung steht, ist ein Coach oder Ernährungsberater die richtige Wahl. Auch hier solltest du jedoch ganz genau hinschauen und Ansatz, Referenzen und Qualifikationen unter die Lupe nehmen. Ebenso wie bei Abnehmprogrammen sollte ein Coach oder Berater realistische Erwartungen vermitteln, ganzheitlich vorgehen und deine Gesundheit in den Mittelpunkt stellen.

Wünschst du dir eine Kombination aus Programm und persönlicher Beratung, lohnt sich die Suche nach Abnehmprogrammen, die dir auch einen Coach zur Seite stellen. So bist du nicht auf dich allein gestellt und bekommst auch auf individuelle Fragen professionelle Antworten.

Bei WeightWatchers kannst du zum Beispiel auch virtuellen Workshops ortsunabhängig als Live-Zoom-Session besuchen. Hier triffst du regelmässig andere Mitglieder und natürlich deinen Coach. Gemeinsam besprecht ihr aktuelle Themen und motiviert einander.

Die besten Tipps und Strategien für erfolgreiches Abnehmen direkt ins Postfach!

Jetzt für den Newsletter anmelden und regelmässig Rezepte zum Abnehmen, Ernährungstipps, Workout-Ideen, Angebote und mehr erhalten.

4 Gründe für professionelle Hilfe beim Abnehmen

Du weisst jetzt, wo du dir Hilfe beim Abnehmen holen kannst, bist aber noch nicht ganz überzeugt? Schauen wir uns die 4 grössten Vorteile einer Abnahme mit professioneller Unterstützung an.

1. Dank professioneller Unterstützung gesund abnehmen

Wer mit seinem Gewicht unzufrieden ist, wünscht sich oft eine besonders schnelle Abnahme. Crash-Diäten locken genau mit diesem Versprechen: Viel Gewichtsverlust in kurzer Zeit. Das ist jedoch alles andere als gesund. Denn bei radikalen Diäten isst du in der Regel einseitig oder insgesamt zu wenig – manchmal auch beides. Dein Körper wird nicht mit allen Nährstoffen versorgt, die du brauchst und die Gesundheit kann leiden. Ausserdem nimmst du wahrscheinlich wieder schlagartig zu, sobald du die Diät beendet hast – der Jo-Jo-Effekt lässt grüssen.

Die Lösung: Eine gesunde Abnahme, die langfristig angelegt ist. Genau dabei können dich ein Profi oder das richtige Abnehmprogramm ideal unterstützen. So wie WeightWatchers: Als Mitglied arbeitest du an einer nachhaltigen Ernährungsumstellung. Die WeightWatchers Points® dir zu erkennen, welche Lebensmittel gut für dich sind.

2. Hol dir Hilfe beim Abnehmen – und spare Geld

Klar, ein professionelles Abnehmprogramm oder ein Coach sind eine finanzielle Investition. Es ist ganz verständlich, dass man es deswegen erst einmal ohne Hilfe versuchen möchte. Dennoch: Die Investition lohnt sich. Vor allem dann, wenn du schon einige Diäten ausprobiert und Diät-Produkte angeschafft hast – und dann am Ende doch keine gesunde Abnahme dabei herauskam. Holst du dir professionelle Hilfe, lernst du eine Ernährungsweise, die du langfristig leben kannst.

Du erfährst, wie du neue Gewohnheiten etablierst und welche Methoden dir persönlich helfen. Dazu gehören auch Strategien und Tipps, wie du mit Stolpersteinen im Alltag umgehst – zum Beispiel wenn du auswärts essen gehst, auf einer Geburtstagsfeier eingeladen bist oder wie du deine Ernährung gestaltest, wenn Kinder Teil deines Lebens sind.

Irgendwann gehen dir deine neuen Routinen so in Fleisch und Blut über, dass du keine Hilfe mehr brauchst. Deine Selbstwirksamkeit wird gestärkt. Langfristig zahlt es sich also aus, dir von Profis helfen zu lassen.

3. Mehr Ansporn, mehr Motivation – dank professioneller Hilfe

Gemeinsam ist man stärker – klingt abgedroschen, stimmt aber. Wenn du dein Leben gesünder gestalten und abnehmen willst, kann das eine echte Herausforderung sein. Alte Gewohnheiten zu verändern braucht Zeit – und dementsprechend viel Motivation, um am Ball zu bleiben.

Nimmst du dir beim Abnehmen zum Beispiel einen Coach zur Hilfe, kann das für ordentlich Ansporn sorgen. Denn durch den persönlichen Austausch steigt auch dein Pflichtgefühl. Die Wahrscheinlichkeit, dein Wohlfühlgewicht zu erreichen, erhöht sich. Gleichzeitig unterstützt dich ein guter Coach dabei, nicht zu streng mit dir zu sein. Es geht nicht darum, sich alles zu verbieten, sondern genussvoll abzunehmen.

Auch eine Community aus Menschen, die dasselbe Ziel haben, pusht und motiviert. Tauscht Tipps aus, feiert eure Erfolge und bestärkt euch, wenn es mal nicht so läuft wie geplant – zum Beispiel in der Community in der WeightWatchers App oder in den WW Workshops.

4. Profis zeigen dir: Abnehmen ist komplexer als es scheint

Beim Abnehmen geht es um viel mehr als „mal eben“ anders zu essen. Unsere Essgewohnheiten sitzen tief. Schliesslich haben wir diese über viele Jahre lang entwickelt. Sie lassen sich nicht so schnell verändern, wie man denkt.

Hinzu kommt, dass Ernährung auch eine emotionale Komponente hat: Stressessen, Frustessen, sich mit Essen belohnen – unser Essverhalten ist eng mit unseren Gefühlen verknüpft. Das macht es umso herausfordernder, wenn du etwas ändern willst.

Deswegen ist professionelle Hilfe auch so wichtig: Sie setzt tiefer an und findet Lösungen für deine individuelle Situation. Du bekommst Tipps, wie du deinen Abnahmeweg so gestaltest, dass er dich auch zum Ziel führt – indem du lernst, wie du realistische Ziele setzt, dein Mindset stärkst oder wo dein persönliches „Warum“, also deine Motivation, liegt. Holst du dir Hilfe beim Abnehmen, bekommst du all das Wissen vermittelt, das dir hilft, erfolgreich an gesunden Gewohnheiten zu arbeiten.

Das gilt auch bei WW: Zum Beispiel liefern dir die Audio-Coachings in der App die besten Tipps rund um Ernährung, die Entwicklung neuer Routinen, Bewegung und Schlaf.