Sina Peters

Diplom Oecotrophologin und WW Expertin für Programm und Wissenschaft

Lerne WW Expertin Sina kennen

Was Sina bei WW macht

Sina ist ein echter WW Fan! Und das nicht nur persönlich, sondern auch beruflich. Sie ist Diplom-Oecotrophologin und direkt nach dem Studium der Ernährungswissenschaften bei WW (früher Weight Watchers) eingestiegen. Und geblieben. Nun arbeitet sie schon 15 Jahre bei WW in Düsseldorf, hat dabei die verschiedensten Aufgabengebiete durchlaufen und leitet mittlerweile die Abteilung Content, Program & Science für Deutschland und die Schweiz.

Sina ist zusammen mit ihrem Team fürs WW Programm zuständig. Im Fokus steht dabei die ständige Optimierung und Weiterentwicklung des WW Programms. Dabei ist es zum einen wichtig, stets auf dem neuesten Stand der Ernährungswissenschaft zu sein und zum anderen auch, die Fakten der Ernährungspsychologie mit einzubeziehen. Dazu arbeitet sie eng mit dem internationalen Wissenschafts-Team zusammen.

Das WW Programm - was steckt drin?

WW bietet seit 1970 Unterstützung beim Abnehmen. Um abzunehmen, sollte man aber nicht nur auf das Essen achten, sondern auch die verschiedenen Aspekte des Lebens betrachten, zum Beispiel wie gut man schläft, wie häufig man sich bewegt und welches Bild man von sich selbst hat. Denn all das beeinflusst die Entscheidungen – auch beim Essen.

meinWW®+ berücksichtigt die Standbeine Essen, Bewegen, Mindset und Schlafen. Um diese Themen allen zugänglich und verständlich zu machen, entwickelt Sina mit ihrem Team immer neue Inhalte in Form von Artikeln, Workout-Audios, Rezepten und Broschüren. Wichtig ist ihr dabei, dass die oft komplexen Empfehlungen der Wissenschaft einfach und alltagstauglich erklärt werden.

Sinas Mission: Rezepte

Sina kocht leidenschaftlich gerne und war in ihrer WW Laufbahn auch einige Jahre für die WW Kochbücher zuständig. Heute entwickelt sie selbst Rezepte für WW und niemand kennt die WW Rezeptdatenbank besser als sie. Die Teilnehmer können aus mehr als 3.000 Rezepten auswählen, da findet wirklich jeder sein Lieblingsgericht!

“Ich finde es toll, dass ich bei WW die Arbeit in der Küche und im Büro kombinieren kann! Wenn ich neue Gerichte entwickle, ist es mir besonders wichtig, dass die Rezepte schnell und einfach gelingen und der ganzen Familie schmecken. Ich selbst habe 2 Töchter im Alter von 7 und 10 Jahren. Zusammen mit meinem Mann sind sie oft Test-Esserinnen und helfen mir beim Praxischeck.”

Leckere Rezepte zu entwickeln, ist das eine. Aber wie kombiniere ich sie am besten im Alltag, sodass ich satt, zufrieden und mit viel Genuss durch den Tag komme? Auch hier bietet WW Hilfestellung - in Form von Mahlzeitenplänen. Über die Jahre hat Sina bereits über 25 Mahlzeitenpläne entwickelt. Sie sind ideal für einen einfachen Start bei WW, aber ebenso toll geeignet, wenn man den Wiedereinstieg ins Programm finden möchte.

Lerne Sina kennen

  1. Am liebsten bin ich in meiner Freizeit aktiv, nicht unbedingt nach dem Motto schneller, höher, weiter, aber Schritte sammele ich dabei immer. Ob beim Wandern mit meiner Familie und unserem Hund Frida oder beim Tanzen mit meinen Freundinnen.
  2. Ausserdem engagiere ich mich gerne ehrenamtlich, z. B. für die Älteren im Heimatverein meiner Stadt oder für die Jüngeren im Elternbeirat. Verantwortung übernehmen, sich für andere einsetzen, einander helfen ist für mich Ehrensache.”
  3. Der Wellness-Tipp, den sie ihren Freunden gibt: “Es klingt so einfach, aber das ist wirklich mein Mantra: Iss zu jeder Mahlzeit Obst oder Gemüse.