Foto Zitronen-Cheesecake mit Himbeeren von WW

Zitronen-Cheesecake mit Himbeeren

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
5 Std.
Zubereitungsdauer
30 min
Portion(en)
10
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

WW Cookies & Cream Biscuits

150 g

Halbfettbutter

30 g

Zitronen

1 Stück

Skyr, bis 0,2 % Fett, Natur

800 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Agavendicksaft

100 g

Gelatine Fix/Sofort-Gelatine

3 Packung(en), klein

Himbeeren

400 g

Anleitung

  1. Kakaokekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz fein zerkleinern. Butter schmelzen und mit den Keksbröseln mischen. Masse in einer mit Backpapier ausgelegten Springform (Ø 24 cm) zu einem flachen Boden andrücken und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Schale von einer Zitronenhälfte fein abreiben und den Rest in Zesten abziehen. Zesten abgedeckt kalt stellen. Zitronensaft auspressen. Skyr mit Frischkäse, Zitronensaft, -schale, Agavendicksaft und Sofort-Gelatine verrühren. Himbeeren waschen und trocken tupfen. Hälfte Beeren unter die Zitronencreme mischen. Creme auf den Keksboden geben. Ca. 4 Stunden kalt stellen.
  3. Cheesecake aus der Form lösen und mit rest- lichen Beeren und Zesten garnieren. Zitronen-Cheesecake mit Himbeeren servieren.