Foto Steak-Burger mit Zwiebelringen von WW

Steak-Burger mit Zwiebelringen

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ersetze für die Deluxe-Variante das Rindersteak durch Rinderfilet. Der SmartPoints Wert bleibt derselbe.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Salat, Eisbergsalat

2 Blatt/Blätter

Gewürzgurke/n

1 Stück

Rindersteak

150 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Brötchen, Vollkornbrötchen

1 Stück

Mayonnaise/Salatcreme, bis 10 % Fett

1 EL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Salat waschen und trocken schütteln. Gewürzgurke längs in Scheiben schneiden. Steak trocken tupfen. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Steak darin ca. 3–5 Minuten von jeder Seite braten, salzen, pfeffern, herausnehmen und in Alufolie gewickelt ca. 5–10 Minuten ruhen lassen.
  2. Zwiebelringe im Bratensatz auf mittlerer Stufe ca. 2–3 Minuten dünsten. Brötchen aufschneiden, mit Salatcreme bestreichen, untere Hälfte mit Salat, Steak, Gurkenscheiben und Zwiebelringen belegen und mit oberer Brötchenhälfte abdecken. Steak-Burger in Butterbrotpapier eingewickelt transportieren und servieren.