Foto Scholle mit Zitronenkrabben und Frühlingszwiebeln von WW

Scholle mit Zitronenkrabben und Frühlingszwiebeln

2
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Fischer Fritze wäre stolz auf Sie. In den Sommermonaten gelingt dieses Rezept auch perfekt auf dem Grill.

Zutaten

Scholle, roh

500 g, 4 Filets à 125 g

Zitronen

1 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Krabben

100 g

Petersilie

2 EL, gehackt

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf Grillstufe vorheizen. Die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Die Schollenfilets auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen, und die Hälfte des Zitronensafts darübergeben. Mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen. 6–8 Minuten grillen bis der Fisch durch ist.
  2. Währenddessen Frühlingszwiebeln klein schneiden und mit den Krabben in etwas Öl anbraten. Fein geriebene Zitronenschale, restlicher Zitronensaft und gehackte Petersilie dazugeben. Kurz erhitzen und über die Schollenfilets verteilt servieren.