Foto Schmorpfanne mit Rinderfilet von WW

Schmorpfanne mit Rinderfilet

6
6
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
2 Std.
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein leckeres Gericht aus dem Ofen.

Zutaten

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Rinderfilet

150 g

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

frische Pilze

100 g

Kohlrabi

½ Knolle(n), mittel

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml

Petersilie

1 TL, gehackt, frisch

Thymian

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kartoffeln

100 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Anleitung

  1. Öl in einer feuerfesten Pfanne erhitzen. Das Rinderfilet würfeln und nach und nach scharf anbraten. Lauch, Karotten und Pilze in Scheiben schneiden, Kohlrabi würfeln. Alles zum Fleisch geben und 3–4 Minuten mitbraten. Backofen auf 190° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 170° C) vorheizen.
  2. Brühe, Petersilie und Thymian hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, mit einem Deckel abdecken und die Pfanne für 60 Minuten in den Ofen geben. Währenddessen Kartoffeln 10 Minuten vorkochen. Abkühlen lassen und mit den Zwiebeln in Scheiben schneiden.
  3. Pfanne aus dem Ofen nehmen und Kartoffel- und Zwiebelscheiben abwechselnd übereinander auf dem Gericht verteilen. Ohne Deckel erneut für 45–50 Minuten in den Ofen geben, bis die Kartoffeln braun und knusprig sind.

Jetzt mit meinWW™ starten