Salad Down Under

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
1 Std.
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Unser Zeitspartipp: Einfach frische Paprika in kleine Stücke schneiden, ohne sie zu häuten. Dann gelingt das Rezept in 25 Minuten!

Zutaten

Paprika

2 Stück, rot

Paprika

2 Stück, grün

Paprika

2 Stück, gelb

Straußenfleisch, roh

480 g, Steak

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Chinakohl

600 g, kleine

Pfirsiche, frisch

2 Stück, alternativ Birnen

Gelee

2 TL, Himbeere

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

3 EL, (2 Prisen Instantpulver)

Essig, Himbeeressig

2 EL

Zucker

1 Prise(n)

Nüsse, Macadamianüsse, Natur

8 Stück, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Paprika waschen, halbieren, entkernen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten rösten.
  2. Straußensteak abspülen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Straußensteakscheiben darin ca. 3 Minuten von jeder Seite braten und herausnehmen.
  3. Chinakohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen und Chinakohl in Streifen schneiden. Pfirsiche waschen, den Stein entfernen und würfeln. Für das Dressing Himbeergelee mit Brühe und Essig verquirlen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Paprikahälften enthäuten und in Stücke schneiden. Chinakohlstreifen mit Paprikastücken, Pfirsichwürfeln und Straußensteakscheiben vermischen. Mit Himbeerdressing beträufeln und mit Macadamianüssen bestreut servieren.