Foto Putenschnitzel mit Süßkartoffelwürfeln und Kohlrabisalat von WW

Putenschnitzel mit Süßkartoffelwürfeln und Kohlrabisalat

8
7
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln, Süßkartoffeln

260 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kohlrabi

2 Knolle(n), mittel

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

240 g

Öl, Rapsöl

1 TL

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

3 EL

Curry

¼ TL

Saft, Limettensaft

½ TL

Essig, Weinessig

3 EL, Weiß-

Zucker

1 TL

Schnittlauch

1 TL, -ringe

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Süßkartoffeln schälen, in Würfel schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
  2. Kohlrabi schälen und in dünne Stifte schneiden. Putenschnitzel abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Putenschnitzelstücke darin 4–5 Minuten von jeder Seite braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für den Dip saure Sahne mit Currypulver, Limettensaft und Salz verrühren. Für das Dressing Essig mit Zucker, Schnittlauch, Salz und Pfeffer verrühren. Kohlrabistifte mit Dressing vermischen. Putenschnitzel mit Süßkartoffelwürfeln, Currydip und Kohlrabisalat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten