Pastasalat mit Krabben und grünem Spargel

9
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zitronig und knackig frisch, ist dieser Salat eine Vitaminbombe. Schmeckt als leichte Mahlzeit, als Beilage zu Gegrilltem und ist super vorzubereiten.

Zutaten

Nudeln, gegart, jede Sorte

150 g, Muschelnuden

Spargel

150 g, grün, in Stücken

Zitronenschale, unbehandelt

1 TL

Zitronensaft

1 EL

Frischkäse, bis 25 % Fett absolut (Doppelrahmstufe)

80 g

Petersilie

2 EL, gehackt

Krabben

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 TL

Salat, Kopfsalat

½ Kopf, in Streifen

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

¼ Stück, in dünnen Scheiben

Cocktailtomaten

12 Stück, halbiert

Anleitung

  1. Den Spargel ca. 4–5 Minuten bissfest kochen. Gut abtropfen lassen.
  2. Zitronenzesten und -saft, Frischkäse und Kräuter in einer großen Schüssel vermengen.
  3. Pasta, Spargel und Krabben dazu schütten. Nach Geschmack würzen.
  4. Salat, Gurken und Tomaten auf zwei Tellern anrichten. Pastasalat darauf verteilen und mit Dill oder Petersilie garnieren.

Jetzt mit meinWW™ starten