Foto Parmaschinken-Häppchen von WW

Parmaschinken-Häppchen

2
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Parmaschinken

80 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Eier, Hühnerei, Eiklar

2 Stück

Joghurt, Griechischer Joghurt, Natur, bis 0,2 % Fett

3 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

75 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, getrocknet, in Öl (abgetropft)

50 g

Parmesan/Montello Parmesan

1 EL, gerieben

Basilikum

10 Blatt/Blätter

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Parmaschinken in dünne Streifen schneiden. Die 12 Mulden eines Muffinblechs mit Öl dünn einpinseln und mit Parmaschinkenstreifen auslegen. Darauf achten, dass der Boden bedeckt ist.
  2. Ei, Eiweiß, Joghurt und Milch in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.Tomaten abtropfen lassen, klein hacken, in die Mischung rühren und diese auf die Mulden verteilen. Mit Parmesan bestreuen und 10-12 Minuten backen, bis die Füllung sich gesetzt hat. Mit Basilikum garniert servieren.