Foto Mixed Tapas von WW

Mixed Tapas

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Spanien: Lieblingsurlaubsland der Deutschen. Kein Wunder, dass Tapas auch bei uns anhaltend beliebt sind – und das nicht nur im Sommer.

Zutaten

Knoblauch

2 Zehe(n)

Chilischote/n

1 Stück

Olivenöl

2 TL

Garnelen, ohne Schale

180 g

Estragon

1 TL, getrocknet

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1 EL, (1/2 TL Instant)

Weißwein, trocken

100 ml

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Olivenöl

2 TL

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

400 g, gekocht

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zitronen

1 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz, frisch gemahlen

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Für die Knoblauchgarnelen den Knoblauch fein hacken, Chilischote entkernen und in feine Streifen schneiden. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und beides darin andünsten.
  2. Garnelen dazugeben, kurz anbraten, mit Estragon würzen, mit Brühe und Weißwein ablöschen und im Sud max. 30 Minuten ziehen lassen. Garnelen in Glasschälchen (oder auf einem Teller) servieren.
  3. Für die Zitronenbohnen Lauch in Ringe schneiden. 1 TL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und ca. 3 Minuten andünsten. Bohnen in eine Schüssel geben und Lauch zufügen. Knoblauch hacken, Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen und restliche Hälfte in Scheiben schneiden.
  4. Zitronensaft, Knoblauch und restliches Öl mischen und über die Bohnen gießen. Zitronenbohnen mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Bohnen mit Zitronenspalten garniert servieren.