Foto Mini Puten-Saltimbocca mit Zucchinistreifen von WW

Mini Puten-Saltimbocca mit Zucchinistreifen

3 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

300 g, 2 Stück à 150 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Parmaschinken

2 Scheibe(n)

Salbei

4 Blatt/Blätter

Zucchini

2 Stück, klein

Schalotten

1 Stück, klein

Rapsöl

1 TL

Weißwein, trocken

60 ml

Anleitung

  1. Putenschnitzel abspülen, trocken tupfen, flacher klopfen, halbieren, salzen und pfeffern. Parmaschinken halbieren. Salbei waschen und trocken schütteln. Schnitzel mit Salbeiblättern und je 1/2 Scheibe Parmaschinken belegen und mit Holzspießen feststecken.
  2. Zucchini waschen und in Streifen schneiden. Schalotte schälen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Schnitzel darin ca. 3 Minuten von jeder Seite braten, herausnehmen und warm stellen.
  3. Zucchinistreifen mit Schalottenwürfeln im Bratensatz ca. 5 Minuten dünsten. Mit Weißwein ablöschen, ca. 2 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mini Puten-Saltimbocca auf Zucchinistreifen kurz erwärmen und servieren.