Foto Maccheroniauflauf von WW

Maccheroniauflauf

8 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein leckerer Auflauf, der der ganzen Familie schmeckt.

Zutaten

Knoblauch

2 Zehe(n)

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

150 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Peperoni, eingelegt in Lake

4 Stück

Pinienkerne

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Nudeln, gegart, jede Sorte

480 g, Maccheroni

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

90 g

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Konserve(n), Abtropfgewicht

Zucchini

3 Stück, mittel

Tomaten, frisch

6 Stück

Balsamicoessig

1 EL

Paniermehl/Semmelbrösel

2 EL

Basilikum

1 TL, getrocknet

Anleitung

  1. Knoblauch zerdrücken, getrockente Tomaten in Brühe einweichen, und beides mit Peperoni und Pinienkernen mit einem Pürierstab zu einem Pesto pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Maccheroni mischen.
  2. Schafskäse zerbröseln, 2/3 davon mit dem Tunfisch unter die Nudeln heben und alles in eine runde Auflaufform (Durchmesser 26 cm) oder in 4 Portions-Auflaufformen füllen.
  3. Zucchini und Tomaten in Scheiben schneiden. Auflauf damit fächerartig belegen und mit Salz, Pfeffer und Balsamicoessig würzen. Auflauf mit restlichem Käse, Paniermehl und Basilikum bestreuen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) ca. 40 Minuten backen.