Foto Linsencremesuppe mit Granatapfelkernen von WW

Linsencremesuppe mit Granatapfelkernen

1 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

300 g, mehligkochend

Karotten/Möhren

400 g

Lauch/Porree

1 Stange(n), mittel, mittel

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Rapsöl

2 TL

Tomatenmark

1 EL

Linsen, rot, trocken

150 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

650 ml, (3 TL Instantpulver)

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

150 ml

Granatapfel

1 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Paprikapulver

1 TL

Anleitung

  1. Kartoffeln und Karotten schälen und würfeln. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und mit Knoblauch fein würfeln. Öl in einem großen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Kartoffeln, Karotten, Lauch, Zwiebeln und Knoblauch darin ca. 5 Minuten andünsten.
  2. Tomatenmark und Linsen zugeben, ca. 1 Minute mitdünsten, mit Brühe und Milch ablöschen und mit Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen. Granatapfel vierteln und Kerne herauslösen. Suppe fein pürieren, mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Paprikapulver würzen und mit Granatapfelkernen garnieren. Lecker!