Foto Lammfiletbowl mit Schafskäsedressing von WW

Lammfiletbowl mit Schafskäsedressing

13
12
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, klein, rote

Broccoli/Brokkoli

1 Stück

Olivenöl

2 TL

Meersalz

1 TL

Thymian

1 TL, getrocknet

Quinoa, trocken

100 g

Lammfilet

250 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Curry

1 TL

Zimt

1 TL

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

100 g

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

100 g

Kürbiskerne

2 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Broccoli waschen und in Röschen teilen. Zwiebeln und Broccoli auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, mit 1 TL Öl beträufeln und mit Meersalz und Thymian bestreuen. Im Backofen auf mittlerer Schiene 20–25 Minuten backen.
  2. Quinoa nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Lammfilet trocken tupfen. Restliches Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Lammfilet darin 6–8 Minuten rundherum anbraten und mit Salz, Curry und Zimt würzen.
  3. Schafskäse mit Joghurt pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lammfilet in Stücke schneiden, mit Quinoa, Broccoli und Zwiebeln in einer Bowl anrichten, mit Schafskäsedressing beträufeln und mit Kürbiskernen bestreut servieren.