Foto Lachs-Käsequiche von WW

Lachs-Käsequiche

5 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein Gericht für die ganze Familie.

Zutaten

Pizzateig/Hefeteig (Frischprodukt)

250 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Räucherlachs

75 g

Dill

2 EL, gehackt

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Kartoffeln

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Spargel

125 g, grüne Spargelspitzen

Zuckererbsenschoten

150 g

Blattsalat

1 Kopf, klein

Spinat/Blattspinat

50 g

Paprika

1 Stück, klein, rot

Salatdressing, ohne Öl

2 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Teig ausrollen, sodass er in eine Springform (Ø 20 cm) passt. Springform mit dem Teig auslegen und Form auf ein Backblech stellen. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit Backpapier und Backbohnen belegen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten blindbacken. Backpapier und -bohnen entfernen und weitere ca. 5–7 Minuten backen, bis der Teig hellbraun ist. Teig aus dem Ofen nehmen und Backofentemperatur auf 190° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 170° C) reduzieren.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Lauchzwiebeln waschen, klein schneiden und in der Pfanne ca. 2 Minuten garen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Lachs in Streifen schneiden und mit Lauchzwiebeln und der Hälfte des Dills auf dem Teig verteilen.
  3. Eier, Frischkäse und Pfeffer vermischen und über dem Teig verteilen. Restlichen Dill darüber streuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen, bis die Flüssigkeit fest und die Quiche hellbraun ist.
  4. Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Quiche aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren ca. 5 Minuten ruhen lassen.
  5. Für den Salat einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und Spargelspitzen und Zuckererbsenschoten darin ca. 2 Minuten garen. Abgießen, kalt abspülen und in eine Salatschüssel geben. Salat in mundgerechte Stücke zerteilen, mit Spinat waschen und trocken schleudern und beides in die Salatschüssel geben. Paprika waschen, halbieren, entkernen, klein schneiden und unter den Salat heben. Dressing unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Quiche mit Kartoffeln und Salat servieren.