Käseschmarrn mit Kräutern

7 - 12
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Lassen Sie es sich schmecken!

Zutaten

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

100 ml

Weizenmehl

75 g

Graukäse, 2 % Fett i. Tr.

60 g

Kräuter der Provence

3 TL

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Anleitung

  1. Eier trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Eigelb mit Zucker und 1/2 Teelöffel Salz verrühren. Milch und Mehl nach und nach unterrühren. Bergkäse reiben und mit 2 Teelöffeln Kräutern und Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Teig hineingeben und darin ca. 3 Minuten braten. Käseschmarrn in der Pfanne wenden, in Stücke zerteilen und weitere ca. 5 Minuten braten. Mit restlichen Kräutern bestreut servieren.
  3. Tipp: Dazu schmeckt ein Salat aus 2 geraspelten Roten Beten und 1 geraspeltem Apfel (z.B. Braeburn) mit einem Dressing aus 2 EL Magermilchjoghurt, 2 EL Apfelsaft, 1 TL Weißweinessig, Salz und Pfeffer. Der ProPoints® Wert pro Person ändert sich nicht.