Foto Minestrone mit Schinken "Parma Art" von WW

Minestrone mit Schinken "Parma Art"

6 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
0 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ihren Ursprung hat die Minestrone in Norditalien wo sie oft zu gemütlichen Familienabenden gereicht wird. Begeistern Sie auch Ihre Familie mit dem Traditionsgericht.

Zutaten

Zucchini

1 Stück, mittel

Schalotten

1 Stück

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Olivenöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

700 ml, (3 TL Instantpulver)

Weiße Bohnen (Konserve)

250 g, Abtropfgewicht

Cocktailtomaten

250 g

Basilikum

10 g

Parmaschinken

80 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Weizenmischbrot

50 g, mit Sonnenblumenkernen

Anleitung

  1. Zucchini waschen und würfeln. Schalotte schälen und hacken. Karotten waschen, schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zucchini-, Schalotten- und Karottenwürfel darin andünsten. Brühe angießen und zugedeckt ca. 8–10 Minuten garen.
  2. Bohnen im Sieb abspülen und gut abtropfen lassen. Cocktailtomaten waschen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter mit Schinken in feine Streifen schneiden.
  3. Bohnen und Tomaten zur Minestrone geben und ca. 2–3 Min. mitgaren. Mit Salz und Peffer abschmecken. Minestrone mit Schinken- und Basilikumstreifen bestreuen und mit Brot servieren.