Foto Kartoffel-Salami-Pfanne mit Oliven von WW

Kartoffel-Salami-Pfanne mit Oliven

5 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese Pfanne gelingt schnell und überrascht mit einem Mix aus vielen intensiven Geschmäckern.

Zutaten

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

300 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Kartoffeln

350 g, gekocht

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Oliven, grün, mariniert

5 Stück, ohne Stein

Salami, fettreduziert/light

20 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tomatenpaprika (Glas)

80 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

125 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Tomatenmark

1 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Oregano

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen und abtropfen lassen. Kartoffeln pellen, in Scheiben, Zwiebeln und Oliven in Ringe und Salami in Streifen schneiden.
  2. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Kartoffelscheiben mit Zwiebelringen und Salamistreifen ca. 5–8 Minuten darin anbraten. Olivenringe, Bohnen und Tomatenpaprikastreifen untermischen. Brühe mit Tomatenmark verrühren und angießen.
  3. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Oregano kräftig würzen und servieren.