Foto Kabeljau im Speckmantel mit Gemüsenudeln von WW

Kabeljau im Speckmantel mit Gemüsenudeln

4 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Durch den Speckmantel bleibt der Kabeljau besonders saftig!

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Thymian

1 Zweig(e)

Kerbel

1 Zweig(e)

Olivenöl

3 TL

Tomaten (Konserve)

100 g, stückig

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucchini

1 Stück, mittel, gelb

Zucchini

1 Stück, mittel, grün

Karotten/Möhren

2 Stück, groß

Kabeljau/Dorsch, roh

4 Filet(s)

Frühstücksspeck/Bacon

4 Scheibe(n)

Zitronenschale, unbehandelt

1 TL, abgerieben

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch hacken. Thymian mit Kerbel waschen, trocken schütteln und hacken. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel mit Knoblauch darin kurz anbraten. Mit Tomaten ablöschen, Thymian dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, auf niedriger Stufe ca. 5 Minuten köcheln lassen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
  2. Zucchini waschen, Karotten schälen und beides mit dem Spiralschneider in Spiralen schneiden. Kabeljaufilets abspülen, trocken tupfen, jeweils seitlich eine Tasche einschneiden und Tomatensauce einfüllen. Mit Speck umwickeln und mit Küchengarn fixieren.
  3. 1 TL Öl in einer Pfanne auf niedriger Stufe erhitzen, Kabeljau darin ca. 2–3 Minuten von jeder Seite anbraten und herausnehmen. Restliches Öl im Bratensatz auf hoher Stufe erhitzen und Gemüsespiralen darin ca. 5 Minuten braten.
  4. Gemüsespiralen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronenschale verfeinern. Fisch auf die Gemüsespiralen setzen und auf niedriger Stufe mit Deckel ca. 5 Minuten dünsten. Kabeljau im Speckmantel mit Kerbel bestreuen und mit Gemüsespiralen servieren.