Foto Gebackener Kabeljau mit Fenchel und Oliven von WW

Gebackener Kabeljau mit Fenchel und Oliven

6
5
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mediterran und lecker.

Zutaten

Kartoffeln

400 g, festkochend

Fenchel

2 Knolle(n), mittel

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

3 TL

Tomaten, frisch

600 g, reif

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

2 Zweig(e)

Oregano

2 Zweig(e)

Oliven, schwarz, in Lake

20 Stück

Kabeljau/Dorsch, roh

600 g, (4 Filets)

Öl, Olivenöl

1 EL

Petersilie

2 Zweig(e), glatt

Zitronen

1 Stück

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und ca. 4–5 Minuten in Wasser garen. Fenchel waschen, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Die letzte Minute zu den Kartoffeln geben und alles abgießen.
  2. Auflaufform mit 1 TL Margarine einpinseln. Hälfte von Kartoffeln und Fenchel hineingeben. Tomaten waschen, in dünne Scheiben schneiden und die Hälfte darauflegen. Thymian und Oregano waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen streifen. Auf die Tomaten Salz, Pfeffer und die Hälfte von Thymian und Oregano geben. Mit 1 TL Margarine betupfen. Restliche Kartoffeln, Fenchel, Tomaten, Thymian und Oregano daraufgeben. Mit restlicher Margarine betupfen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen.
  3. Oliven auf dem Gemüse verteilen, Fisch darauf legen und mit etwas Pfeffer würzen. Olivenöl darüberträufeln und im Backofen weitere ca. 15 Minuten garen.
  4. Petersilie waschen, trocken schütteln und klein hacken. Zitrone in Spalten schneiden. Gebackenen Kabeljau mit Petersilie bestreuen und mit Zitronenspalten garniert servieren.