Foto Gartenkräutersuppe mit Hafermilch von WW

Gartenkräutersuppe mit Hafermilch

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Sellerie, Knollensellerie

1 Knolle(n), mittel

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Lauch/Porree

1 Stange(n), mittel

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Olivenöl

1 TL

Haferdrink/Hafermilch, Natur

300 ml

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

450 ml

Schnittlauch

¼ Bund

Estragon

2 Zweig(e)

Kerbel

2 Zweig(e)

Basilikum

2 Zweig(e)

Petersilie

2 Zweig(e)

Borretsch/Gurkenkraut

2 Zweig(e)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gewürz

1 EL, Borretschblüten

Anleitung

  1. Sellerie mit Zwiebel schälen und würfeln. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch fein hacken. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Sellerie mit Zwiebel, Lauch und Knoblauch darin ca. 5 Minuten andünsten. Mit Haferdrink und Fond ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Kräuter waschen, trocken schütteln und grob hacken. 2 EL Kräuter beiseitestellen, restliche Kräuter zur Suppe geben, pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gartenkräutersuppe mit restlichen Kräutern und Borretschblüten garniert servieren.