Foto Feta in Haselnuss mit roter Bete und Nektarine von WW

Feta in Haselnuss mit roter Bete und Nektarine

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Rote Bete, gegart, vakuumiert

500 g

Schalotten

1 Stück

Nektarinen

2 Stück, mittel

Öl, Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Nüsse, Haselnüsse

15 g, gemahlen

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

180 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Salat, Rucola/Rauke

50 g

Essig

1 EL

Anleitung

  1. Rote Bete ca. 1 cm klein würfeln und in eine große Schüssel geben. 1 Schalotte halbieren, schälen, das Wurzelende entfernen und in dünne Streifen schneiden. Nektarinen waschen, halbieren und den Stein entfernen. Die Hälften in je 8 Spalten schneiden.
  2. 1 TL Olivenöl in einer mittleren Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Schalotte und Nektarinen darin mit je 1 Prise Salz und Zucker ca. 4 Minuten andünsten. Danach zur Bete geben und beiseitestellen. Pfanne säubern.
  3. Haselnüsse auf einem großen Teller verteilen. Schafskäse trockentupfen, quer halbieren und in den gemahlenen Haselnüssen rundherum wenden.
  4. 2 TL Öl in der Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Schafskäse darin rundherum 4-5 Minuten anbraten. Indes Rucola waschen, trockenschleudern und unter die Bete heben. 1 EL Essig, Salz und Pfeffer zugeben und gut durchmengen. Danach nochmals abschmecken.
  5. Salat auf Tellern anrichten, den Feta darauflegen und Feta in Haselnuss mit roter Bete und Nektarine servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten