Feine Artischockensuppe

5
5
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses feine Süppchen bringt Abwechslung auf den Mittagstisch. Auch als Vorspeise serviert ein echtes Vergnügen.

Zutaten

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

2 Stück, ohne Öl

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Kartoffeln

200 g, mehligkochend

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Pinienkerne

2 EL

Artischockenherzen, in Lake (Konserve)

480 g, Abtropfgewicht

Kapern

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1000 ml, (1 EL Instantpulver)

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Schmand, 24 % Fett

3 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Basilikum

6 Blatt/Blätter

Anleitung

  1. Tomaten in Streifen schneiden. Zwiebel und Kartoffeln schälen und würfeln. Knoblauch pressen. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel-, Kartoffelwürfel und Knoblauch mit Pinienkernen darin ca. 2 Minuten anbraten.
  2. Artischockenherzen abtropfen lassen, mit Karpern und Toamtenstreifen zufügen. Mit Brühe ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Parmesan einrühren und Suppe pürieren. Mit Schmand verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum waschen, trocken schütteln und Artischockensuppe mit Basilikum bestreut servieren.