Foto Burrito mit Avocadosalat von WW

Burrito mit Avocadosalat

11
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Avocado wird nicht nur für Guacomole verwendet. Burritos sind ideal für unterwegs!

Zutaten

Orangen/Apfelsinen

½ Stück

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Chilischote/n

½ Stück

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

60 g, Fruchtfleisch

Zitronensaft

1 EL

Agavendicksaft

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Salat, Eichblatt

2 Blatt/Blätter

Tomaten, frisch

1 Stück, Fleischtomate

Mais (Konserve)

2 EL

Nüsse, Cashewnüsse, Natur

5 Stück

Wraps/Tortillawraps

1 Stück, klein

Anleitung

  1. Orangenhälfte auspressen, Zwiebel schälen, Chilischote waschen, entkernen und mit Zwiebel fein würfeln. Für das Dressing 10 g Avocadofruchtfleisch mit Zitronen-, Orangensaft und Agavendicksaft pürieren. Zwiebel- und Chiliwürfel unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Salatblätter waschen und trocken schütteln. Für den Avocadosalat Tomate waschen und mit restlichem Avocadofruchtfleisch würfeln. Tomaten- und Avocadowürfel mit Mais und Dressing vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Cashewnüsse hacken.
  3. Tortilla mit Salatblättern belegen, etwas Avocadosalat darauf verteilen und Cashewnüsse darüberstreuen. Burrito aufrollen und mit restlichem Salat servieren.