Bunter Smartieskuchen

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Dieser bunte Smarties Kuchen kommt nicht nur bei kleinen Gästen und Geburtstagskindern gut an. Die bunte Verzierung macht auch Erwachsenen Spaß.

Zutaten

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

110 g

Zucker

80 g

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

150 g

Mehl, Weizenmehl

300 g

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

3 EL

Backpulver

½ Päckchen

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Schokolinsen

45 g, Mini Smarties

Kuvertüre, Zartbitter

30 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180°C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160°C) vorheizen. Margarine mit Zucker cremig rühren. Eier und Joghurt zugeben und unterrühren. Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen und unterheben.
  2. Kastenform (Länge ca. 25 cm) mit Öl einpinseln und mit Paniermehl ausstreuen. 30 g Smarties unter den Teig rühren und in die Kastenform füllen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten backen und auskühlen lassen.
  3. Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Mit einem Löffel dünne Schokoladenfäden über den Kuchen ziehen und mit restlichen Smarties garniert servieren.