Foto Auberginen-Pfannen-Lasagne von WW

Auberginen-Pfannen-Lasagne

8
Point(s)
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Auberginen

1 Stück, groß

Olivenöl

2 TL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Italienische Kräuter

1 EL, getrocknet

Tomaten, passiert

400 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml

Vollkorn Lasagneblätter, trocken

4 Stück

Pinienkerne

1 EL

Parmesan/Montello Parmesan

25 g

Basilikum

2 EL, gehackt, gehackt

Anleitung

  1. Aubergine waschen und längs in Scheiben schneiden. Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Aubergine darin portionsweise 3–5 Minuten von jeder Seite anbraten. Knoblauch dazupressen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Kräutern verfeinern. Auberginen mit Tomaten und Brühe ablöschen.
  2. Lasagneblätter in Stücke brechen und in der Sauce verteilen. Pfannenlasagne auf niedriger Stufe mit Deckel 20–25 Minuten garen, dabei gelegentlich durchrühren. Pinienkerne fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Auberginen-Pfannen-Lasagne mit Parmesan, Pinienkernen und Basilikum bestreut servieren.