Foto Ziegenkäse-Törtchen mit karamellisierten Zwiebeln von WW

Ziegenkäse-Törtchen mit karamellisierten Zwiebeln

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Individuelle Filo-Küchlein sind wunderbar knusprige Vorspeisen, die sich herzhaft oder süß füllen lassen. Passen gut auf Buffets, zum Brunch oder Picknick.

Zutaten

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß, geviertelt

Brauner Zucker

1 TL

Filo-/Yufkateig

4 Blatt/Blätter

Ziegenschnittkäse, 50 % Fett i. Tr.

50 g

Thymian

8 Zweig(e)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Eine Pfanne mit Pflanzenöl erhitzen. Die Zwiebeln hinzufügen und bei geringer Hitze 5 Minuten unter Rühren anbraten. Zucker hinzufügen, weitere 5–8 Minuten braten, bis die Zwiebeln goldbraun sind. Abkühlen lassen.
  2. Die Filo-Blätter halbieren. 8 kleine Muffin-Förmchen mit den Teigplatten auslegen. Die Filo-Törtchen im vorgeheizten Backofen bei 190° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 170° C) auf mittlerer Schiene 5–6 Minuten backen.
  3. Die Törtchen aus dem Ofen nehmen, mit karamellisierten Zwiebeln und dem Ziegenkäse gleichmäßig füllen. Thymian-Zweige darüber verteilen; weitere 3–4 Minuten backen.
  4. Die Törtchen mit schwarzem Pfeffer würzen und warm servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten