Foto Tofu mit Sojasauce japanische Art von WW

Tofu mit Sojasauce japanische Art

11
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die asiatische Küche bietet eine Vielfalt an vegetarischen Gerichten.

Zutaten

Knoblauch

1 Zehe(n)

Sojasauce

5 EL

Limetten

1 Stück, unbehandelt, davon Saft und Zeste

Zucker

1 Prise(n)

Ingwer

3 TL, (1 EL), frisch gerieben

Wasser

1 EL

Langkornreis, trocken

125 g, Basmati

Jodsalz

1 Prise(n)

Zuckererbsenschoten

50 g

Paprika

½ Stück, rot

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tofu/Sojakäse

250 g

Anleitung

  1. Für das Dressing Knoblauch pressen und mit Sojasauce, Limettensaft, -zeste, Zucker, Ingwer und Wasser verrühren. Tofu längs halbieren, in eine flache Schale legen, mit 2 EL Dressing bedecken und ca. 15 Minuten marinieren lassen.
  2. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zuckererbsenschoten waschen, in Salzwasser ca. 2 Minuten garen, abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Lauchzwiebeln waschen und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Gemüse in einer Schüssel mischen.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tofuhälften von jeder Seite ca. 2–3 Minuten braten. Reis auf vorgewärmten Tellern verteilen und Tofuscheiben darauflegen. Salat darauf anrichten und mit restlichem Dressing beträufelt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten