Foto Schinken-Zwiebel-Kuchen mit Parmesan von WW

Schinken-Zwiebel-Kuchen mit Parmesan

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Pizzateig/Hefeteig (Frischprodukt)

1 Packung(en), (ca. 400 g)

Schmand, 24 % Fett

4 EL

Petersilie

1 EL, gehackt, gehackt (TK)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schinkenwürfel, mager

50 g

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen. Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Pizzateig nach Packungsanweisung ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  2. Schmand mit Petersilie, Salz und Pfeffer verrühren und Teig damit bestreichen. Schinkenwürfel mit Zwiebelstreifen auf dem Teig verteilen und mit Parmesan bestreuen. Schinken-Zwiebel-Kuchen im Backofen auf unterster Schiene ca. 20 Minuten backen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten