Foto Garnelen-Chinakohl-Pfanne mit Papaya von WW

Garnelen-Chinakohl-Pfanne mit Papaya

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Leicht, exotisch, lecker. Überrasche deine Gäste!

Zutaten

Chinakohl

250 g

Papayas

½ Stück

Riesengarnelen

150 g, verzehrbarer Anteil, küchenfertig

Couscous, trocken

60 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Öl, Sesamöl

1 TL

Chilipulver/Chiliflocken

2 Prise(n), fein gemahlen

Sojasauce

3 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n), grob

Anleitung

  1. Chinakohl putzen, Boden samt Strunk entfernen und Kohl in Streifen schneiden. Papaya schälen, halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen und Papaya würfeln. Garnelen abspülen und trocken tupfen. Couscous nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Chinakohlstreifen darin kurz anbraten und mit Chilipulver würzen. Garnelen zufügen, ca. 2–3 Minuten mitbraten, mit Sojasauce und Brühe ablöschen und aufkochen. Papayawürfel mit Couscous unterheben und erwärmen. Garnelen-Chinakohl-Pfanne mit Salz abschmecken und mit Chiliflocken bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten