Foto Couscoussalat mit Minze und Rosinen von WW

Couscoussalat mit Minze und Rosinen

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Eine tolle Kombination aus Couscous und Gemüse. Das Beste daran – dieser Salat schmeckt am nächsten Tag nochmal so gut.

Zutaten

Couscous, trocken

250 g

Olivenöl

1 EL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, fein gehackt

Zimt

5 TL

Knoblauch

1 Zehe(n), fein gehackt

Broccoli

300 g, Röschen

Zucchini

2 Stück, mittel, in Würfeln

Bouillon/Brühe (Instantpulver)

1 TL, aufgelöst in 125 ml heißem Wasser

Minze

3 EL, gehackt

Petersilie

2 EL, gehackt

Rosinen

3 EL

Orangenschale, unbehandelt

2 TL

Pekannüsse

30 g, fein gehackt

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz, frisch gemahlen

Anleitung

  1. Couscous nach Packungsanweisung zubereiten.
  2. In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln hinzufügen und schmoren, bis sie leicht braun sind. Zimt und Knoblauch hinzugeben und eine weitere Minute garen.
  3. Die Hitze hochstellen, Broccoli und Zucchini hinzugeben und etwa 30 sec. anbraten. Mit der Brühe ablöschen, abdecken und 2 min. köcheln lassen. Das Gemüse zum Couscous geben und ein wenig abkühlen lassen. Minze, Petersilie, Rosinen, Orangenschale und Pekannüsse hinzugeben, gut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Unser Tipp: Der Salat lässt sich hervorragend im Kühlschrank aufbewahren und schmeckt auch noch nach 2–3 Tagen sehr gut.

Jetzt mit meinWW™ starten