Foto Zwei-Zutaten-Süßkartoffel-Tortillas von WW

Zwei-Zutaten-Süßkartoffel-Tortillas

2
2
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Bringe Abwechslung in den Taco-Abend mit diesen leckeren, orangefarbenen Tortillas! Sie sind vollgepackt mit Vitamin A und super einfach zuzubereiten. Um die Vorbereitungen zu vereinfachen, kannst du auch gekochtes Süßkartoffelpüree oder einfach gekochte Süßkartoffeln aus dem Supermarkt nutzen.

Zutaten

Süßkartoffeln

280 g

Weizenvollkornmehl

75 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Süßkartoffeln mehrmals mit einer Gabel einstechen und auf einen Teller in der Mikrowelle legen. In der Mikrowelle bei hoher Wattstufe ca. 10 Minuten garen bis die Kartoffeln weich sind. Alternativ 15 Minuten in Salzwasser garen.
  2. Das Fruchtfleisch aus den Kartoffeln herauslöffeln und in eine Schüssel geben. Mehl in die Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten, salzen. Teig in 8 gleich große Stücke teilen und jedes Stück zu einer Kugel rollen. Auf einer leicht bemehlten Fläche jede Kugel zu einem dünnen Kreis drücken.
  3. Eine antihaftbeschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Eine Tortilla hineingeben und ca. 1 Minute pro Seite braten, bis sie an einigen Stellen gebräunt ist, dabei einmal wenden. Tortilla auf einen Teller legen und mit einem sauberen Küchentuch abdecken, um sie warm zu halten. Den Vorgang mit dem restlichen Teig wiederholen, sodass 8 Tortillas entstehen.