Foto Zucchinisuppe mit Croûtons von WW

Zucchinisuppe mit Croûtons

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine leichte Suppe geht doch immer, oder?

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Zucchini

2 Stück, klein

Toastbrot, Weizentoast

1 Scheibe(n), groß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Essig, Balsamicoessig

1 EL, hell

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

350 ml, (1 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

2 Messerspitze(n)

Crème légère

1 TL

Kreuzkümmel/Cumin

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Toastbrot in Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel mit Zucchinischeiben darin ca. 1–2 Minuten anbraten. Mit Essig und Brühe ablösche und zugedeckt ca. 6–7 Minuten garen. Für die Croûtons Toastwürfel fettfrei in einer Pfanne rösten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, abkühlen lassen und in einer Butterbrottüte verpacken.
  3. Suppe mit Crème légère und Kreuzkümmel verfeinern und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in einer luftdichtverschließbaren Frischhaltedose transportieren. Zucchinisuppe erwärmen und mit Croûtons bestreut servieren.