Foto Zucchinilasagne mit Tatar von WW

Zucchinilasagne mit Tatar

10
10
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zucchini

4 Stück, mittel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Öl, Olivenöl

2 TL

Tatar, roh

600 g

Paprikapulver

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomaten, passiert

500 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

350 ml, (1 1/2 TL Instantpulver)

Thymian

1 TL, gehackt

Rosmarin

1 TL, gehackt

Lasagne-Nudeln/Lasagneblätter, trocken

12 Stück

Hüttenkäse/Körniger Frischkäse, bis 0,5 % Fett absolut

4 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Zuchhini waschen, längs in Scheiben schneiden, salzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Zwiebel schälen und würfeln.
  2. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Tatar darin krümelig anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Zwiebelwürfel dazugeben, Knoblauch dazupressen und kurz mitbraten. Mit Tomaten und Brühe ablöschen, ca. 10 Minuten köcheln lassen, mit Thymian und Rosmarin verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Zucchinischeiben trocken tupfen und abwechselnd mit Lasagneblättern und Tatarsauce in eine Auflaufform (ca. 20 x 25 cm) einschichten, dabei mit Sauce beginnen und abschließen.
  4. Hüttenkäse auf der Lasagne vorsichtig verstreichen und Zucchinilasagne im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. Zucchinilasagne servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten