Foto Zucchini-Ziegenkäse-Lasagne von WW

Zucchini-Ziegenkäse-Lasagne

8
8
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
1 Std. 5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wer keine Lasagneblätter benutzen möchte, kann diese durch breite Bohnen, Zucchini- oder Kohlrabischeiben ersetzen.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Sellerie, Knollensellerie

1 Knolle(n), mittel

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Zucchini

900 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

2 Zweig(e)

Rosmarin

2 Zweig(e)

Basilikum

6 Zweig(e)

Öl, Olivenöl

1 TL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Tomatenmark

1 EL

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml

Tomaten (Konserve)

500 g, stückige

Vollkorn Lasagneblätter, trocken

9 Stück

Ziegenfrischkäse, 45 % Fett i. Tr.

100 g

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

70 g

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Sellerie mit Karotten schälen und fein würfeln. Zucchini waschen, längs in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, salzen, ca. 5 Minuten ziehen lassen und trocken tupfen. Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Sellerie, Karotten und Zwiebeln darin ca. 5 Minuten andünsten. Knoblauch fein hacken, dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, Tomatenmark einrühren und mit Kräutern und Chilipulver verfeinern. Mit Fond und Tomaten ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Tomatensauce abwechselnd mit Lasagneblättern, Zucchinistreifen und Ziegenfrischkäse in Klecksen in eine Auflaufform (ca. 25 x 30 cm) schichten, dabei mit Sauce beginnen und abschließen. Lasagne mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen. Zucchini-Ziegenkäse- Lasagne servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten