Foto Zitrus-Minz-Dip mit Pita-Crackern von WW

Zitrus-Minz-Dip mit Pita-Crackern

4
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
34 min
Zubereitungsdauer
12 min
Garzeit
7 min
Portion(en)
10
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Knusprig, cremig, lecker!

Zutaten

Pita

2 Stück, Vollkorn

Kichererbsen (Konserve)

900 g

Wasser

240 ml

Zitronensaft

4 EL

Öl, Olivenöl

3 TL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Minze

3 EL, fein gehackt

Tomaten, frisch

1 Stück, gewürfelt

Anleitung

  1. Pita in 8 Ecken schneiden. Im Toaster oder Ofen knusprig bräunen.
  2. Währenddessen Kichererbsen, Wasser, Zitronensaft, Öl, Knoblauch, Salz und Pfeffer in einen Mixer geben. Zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. In eine Schüssel geben und Minze einrühren. Abdecken und 15 Minuten im Kühlschrank erkalten lassen.
  3. Dip in eine Servierschüssel geben. Gewürfelte Tomaten darüber verteilen und mit restlicher Minze bestreuen. Mit den Pita-Ecken servieren.