Foto Zitroniges Hähnchen mit Grünkern von WW

Zitroniges Hähnchen mit Grünkern

3 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Hähnchenbrustfilet, roh

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zitronen

1 Stück, groß

Grünkern, trocken

160 g

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

5 Stück

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Knoblauch

2 Zehe(n)

Geflügelfond

500 ml

Rosmarin

1 TL, getrocknet

Artischockenherzen, in Lake (Konserve)

480 g, Abtropfgewicht, 2 Dosen à 240 g

Oliven, schwarz, in Lake

16 Stück, Kalamata

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

100 g

Anleitung

  1. Hähnchenbrustfilet trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen und restliche Zitrone in Scheiben schneiden. Varoma-Einlegeboden mit Backpapier auslegen, dabei die oberen seitlichen Dampfschlitze freilassen. Hähnchen darauflegen, mit Zitronenscheiben belegen, in den Varoma-Behälter einsetzen und verschließen.
  2. Grünkern in den Mixtopf geben, 12 Sek./Stufe 8 schroten und umfüllen. Tomaten in den Mixtopf geben und 6 Sek./ Stufe 7 zerkleinern. Zwiebel schälen, halbieren, mit Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Fond, Grünkern, Zitronensaft, Rosmarin, Salz und Pfeffer dazugeben, Varoma- Behälter aufsetzen und 20 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 1 garen.
  3. Artischocken abtropfen lassen und halbieren. Varoma absetzen, Hähnchen herausnehmen und mit einer Gabel zerpflücken. Hähnchen, Artischocken und Oliven unter den Grünkern heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Schafskäse darüberbröseln. Enjoy!