Foto Zitronenhummus mit Koriander von WW

Zitronenhummus mit Koriander

6
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
10 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dazu passen Radieschen und Gemüsesticks aus Gurke und Karotte.

Zutaten

Koriander

½ TL, Koriandersamen

Kichererbsen (Konserve)

410 g

Knoblauch

1 Zehe(n), groß

Zitronen

1 Stück, unbehandelt, davon Schale und 1 TL Saft

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

1 EL

Koriander

1 Zweig(e), frisch

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Knäckebrot, Vollkornknäckebrot

8 Scheibe(n), Roggenknäckebrot

Anleitung

  1. Koriandersamen fettfrei in einer Pfanne rösten. In einen Mörser geben, leicht abkühlen lassen und mahlen. Kichererbsen abgießen, dabei Flüssigkeit auffangen. Knoblauch pressen und mit Kichererbsen, Koriandersamen, Zitronenschale, -saft, 2 EL Kichererbsenflüssigkeit und Frischkäse grob pürieren.
  2. Koriander waschen, trocken schütteln, grob zerkleinern und mit 1–2 EL Kichererbsenflüssigkeit unter den Hummus rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Knäckebrot servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten